Wir schweigen für den Frieden, denn er ist die einzige, ethisch vertret- bare Antwort auf Krieg.

Wir setzen uns ein...

Für zivile Friedensförderung - Gegen die militärische und zivile Nutzung der Kernenergie - Für eine systematische Reduktion aller konventioneller Waffen - Für die Rechte von Frauen und Kindern - Für eine Demokratiekultur
“Wenn Du Frieden willst, bereite den Frieden vor” “Si tu veux la paix, prépare la paix!” “Se vuoi la pace, prepara la pace” “If you want  peace, prepare peace”
Aktuell
Femmes* pour la Paix Frauen* für den Frieden Donne* per la Pace Women* for Peace Für zivile Friedensförderung Gegen die militärische und zivile Nutzung der Kernenergie Für eine Systematische Redukiton aller konventioneller Waffen Für die Rechte von Frauen und Kindern Für eine Demokratiekultur
Wahlen in den National und Ständerat am 20. Oktober. Es gibt viele gute Frauen, die unsere Interessen vertreten und sich nachhaltig für Frieden einsetzen (und auch einige Männer). Packen wir die gute Chance, ein besseres Parlament zu erhalten! Es werden auch viele direkt militärkritische Traktanden im nächsteen Parlament behandelt, wie Kampfliegerbeschaffung, Zivildienst, und die verschiedenen Initiativen zu Waffengeschäften. Eine sehr interessante Lesung in Kulturort ONO in Bern We are not numbers, Junge Stimmen aus Gaza, mit Malak Mattar und Basman Derawi 23. Oktober 2019, im Kulturlokal Ono, Kramgasse 6. Bern
mehr lesen zu den Themen mit Click auf das jeweilige Oval
Besuchen Sie uns auf Facebook